Steeler Bürgerschaft e.V.

gemeinnütziger Verein seit 1882


  • Steeler Bürgerschaft e.V. Am Stadtgarten 1, 4576 Essen

  • Der Vorstand / Foto: Dieter Kunst

  • Stadtgarten / Foto: Dieter Kunst

  • Projekt: Pink Floyds The Wall / Foto: Dieter Kunst

"The Wall" im Stadtgarten


Zur 1075-Jahrfeier in Steele fand am 21. und 22. Juni 2013 jeweils ab 19:00 h eine Open Air Aufführung von "The Wall" im Steeler Stadtgarten statt. Der Eintritt war frei.

Schüler des Carl-Humann-Gymnasiums führten mit bekannten Musikern (Frank Montenbruck - TV Stromberg; Hagen Grohe - Sänger von Joe Perry-Aerosmith; Dennis Hormes - Gitarrist von Mark Terenzi u.v.a.m.) dieses ehrgeizige Projekt auf

Miteinander musizieren schweißt zusammen, unabhängig von Sprache, Religion und Hautfarbe. Musik ist gemeinsamer Nenner in unserer Ent- wicklung und Sozialisation. Was liegt näher, als eines der bekann- testen Werke der Rock/Pop-Geschichte über Entwicklung, Entfremdung vom eigenen Ich und die Gefahren von Extremismus -The Wall- aufzuführen?

Über ca. 90 Minuten wurde musikalisch die Geschichte des jungen und erfolgreichen Musikers Pink erzählt. Er hat, geprägt von seiner ein- engenden Übermutter, seinen sadistischen Lehrern und dem Verlust des Vaters im Krieg, eine emotionale Mauer um sich errichtet. Unfähig diese selbst einzureißen gerät er in totale Isolation. Dennoch schafft er es nicht alle Gefühle zu unterdrücken und stellt sich selbst vor ein imaginäres Gericht, das ihn schuldig spricht, Gefühle gezeigt zu haben. Zur Strafe wird die Mauer eingerissen und Pink ist wieder frei, ein neues Leben zu beginnen.

Im Jahr 2011 begannen die ersten Planungen für das Großereignis. Schnell stand fest: Schülern Vertrauen und Verantwortung zu geben ist ein wichtiges Mittel zur Förderung sozialer Kompetenz in unserer vielschichtigen Gesellschaft und Arbeitswelt.

Von der ersten Minute an waren Schüler in Entscheidungsfindungen mit eingebunden. Vertreter des Schulelternteams leiteten Sitzungen und entwarfen Ton- und Lichtkonzepte. Oberstufenschüler begleiteten die Jüngeren an ihren Instrumenten und halfen z. B. bei Sprechübungen des berühmten Kinderchors bei „Another brick in the Wall".

Dieses ehrgeizige Projekt konnte nicht ohne finanzielle und organisatorische Hilfe bestehen. Die Schülerinnen und Schüler freuten sich, dass die Steeler Bürgerschaft e.V. gemeinsam mit ihnen zeigte, wie die Mauer in unseren Köpfen überwunden und eingerissen werden kann.

Sämtliche Kosten konnten durch Spenden finanziert werden!

 


Steeler Bürgerschaft e.V.

Am Stadtgarten 1
Postfach 143 567
45276 Essen

tel.: 0179 - 49 86 903
fax: 0201 - 61 67 5689
mail.: info@unser-steele.de

Aktuelle Termine

06.08 Skat und Doko
20.08 Skat und Doko
21.08 The Green Pink Floyd Day
22.08 The Green Pink Floyd Day

Magazin 276

Magazin der Bürgerschaft
Das bis zum Jahr 2010 bestehende "Steeler Bürgerblatt" wurde durch das neue Magazin 276 abgelöst. Moderner, klarer strukturiert und lesefreundlicher präsentiert sich das Magazin seitdem und setzt Akzente für ein neues Image des Stadtteils Steele.

Steele TV

Sendet, gewinnt und feiert

Archiv