Steeler BŘrgerschaft e.V.

gemeinn├╝tziger Verein seit 1882


  • Steeler B├╝rgerschaft e.V. Am Stadtgarten 1, 4576 Essen

  • Der Vorstand / Foto: Dieter Kunst

  • Stadtgarten / Foto: Dieter Kunst

  • Projekt: Pink Floyds The Wall / Foto: Dieter Kunst

Kunst im Viertel


In einigen Nebenstra├čen des Viertels finden sich kleinere Ladenlokale, die z.T. seit vielen Jahren leer stehen. Die urspr├╝ngliche Nutzung als Lebens- mittelgesch├Ąft, B├Ąckerei etc. ist durch die ver├Ąnderten Bedingungen im Ein- zelhandel nicht mehr m├Âglich. Diese R├Ąume einer neuen Nutzung zuzuf├╝hren, steht im Mittelpunkt dieser Aktion. Bei der k├╝nftigen Nutzung soll ausdr├╝cklich dem k├╝nst- lerischen Gewerbe der Vorzug gegeben werden. Es w├Ąre eine w├╝n- schenswerte und mit vielen positiven Effekten verbundene M├Âglichkeit, in den leer stehenden Lokalen junges Kleinkunstgewerbe anzusiedeln.

Wir suchen nach M├Âglichkeiten, Miet- und Nebenkosten so zu gestalten, dass sowohl die Eigent├╝mer einen Vorteil aus der neuen Nutzung haben, als auch die anzusiedelnden jungen K├╝nstler. Dies k├Ânnte durch Patenschaften oder durch g├╝nstige Miet- angebote geschehen. Die Beendigung des Leerstandes der Ladenlokale w├╝rde sich positiv auf die Attraktivit├Ąt des Stra├čenbildes auswirken. Mit der Ansiedlung von Kleinkunstgewerbe wird eine neue Klientel in das Viertel gebracht, die f├╝r die k├╝nftige Entwicklung vorteil- haft sein kann. Junge K├╝nstler aus verschiedenen Bereichen erhalten die M├Âglichkeit, sich an einem Standort bekannt zu machen und werden zugleich mit ihrer Arbeit das Viertel in positiver Weise pr├Ągen. Diese Aktion kann so auch zu einem echten kulturellen Beitrag und einem Imagegewinn f├╝r den Stadtteil insgesamt werden.

Weitere Aktionen in diesem Sinne, k├Ânnten auch Ausstellungen von K├╝nstlern in genutzten Gewerber├Ąumen und Arztpraxen etc. sein, sowie Installationen im Stra├čenraum oder die Aufstellung von Skulpturen. Zugleich wollen wir die bereits im Viertel vorhandenen kreativen Potentiale bekannter machen, vernetzen und aktiv in die Arbeit zur Aufwertung des Viertels einbinden.

Im Juli 2011 wurde mit der Er├Âffnung des Ateliers ÔÇťStammhaus KÔÇť durch die K├╝nstler Michaela Kuhlendahl & J├Ârg Ke├čen im Eickelkamp 11 ein erstes Ladenlokal dieser gew├╝nschten Bestimmung zugef├╝hrt. Die Ansiedlung wurde durch eine Patenschaft der Steeler B├╝rgerschaft unterst├╝tzt.


Steeler BŘrgerschaft e.V.

Am Stadtgarten 1
Postfach 143 567
45276 Essen

tel.: 0179 - 49 86 903
fax: 0201 - 61 67 5689
mail.: info@unser-steele.de

Aktuelle Termine

20.04 - 30.05 2017
Ausstellung: Gerd Neysters

Magazin 276

Magazin der B├╝rgerschaft
Das bis zum Jahr 2010 bestehende "Steeler B├╝rgerblatt" wurde durch das neue Magazin 276 abgel├Âst. Moderner, klarer strukturiert und lesefreundlicher pr├Ąsentiert sich das Magazin seitdem und setzt Akzente f├╝r ein neues Image des Stadtteils Steele.

Steele TV

Sendet, gewinnt und feiert

Archiv