Steeler Bürgerschaft e.V.

gemeinnütziger Verein seit 1882


  • Steeler Bürgerschaft e.V. Am Stadtgarten 1, 45276 Essen

  • Der Vorstand / Foto: Michael Hage

  • Stadtgarten / Foto: Dieter Kunst

  • Projekt: Pink Floyds The Wall / Foto: Dieter Kunst

Gerd Neysters:
02.06. Ein Original zu Versteigern

Jedes Bild erzählt eine eigene Geschichte . Das entstandene Bild kann sowohl durch die erzählte Geschichte wirken, als auch nur mit der Symbolik, Technik und Farbenvielfalt begeistern. Bevor ein Werk in den verschiedenen Techniken entsteht, sind viele Skizzen notwendig, um die Kombination der Symbole der Aborigines mit meiner Symbolik zu überprüfen. Im Jahr 2016 wurden von mir mehrere Bilder auf Leinwand und Holzplatten gefertigt. Weiterhin sind drei Holzskulpturen entstanden. Da die Fertigung der gesamten Serie sehr zeitaufwändig ist und die Malerei einen fast meditativen Charakter hat, war die gesamte Serie erst im Frühjahr 2017 komplett.

Nun hat Gerd Nysters im Laufe seiner Ausstellung "Down Under" ein neues Bild mit dieser aufwendigen Technik erschaffen. Dieses Original können sie am 02.06 imRahmen der Ausstellung in der Galerie am Stadtgarten ersteigen.Die Erlöse gehen an die Steeler Bürgerschaft.

versteigerung

 

neysters


Anbieter : Steeler Bürgerschaft e.V.
Am Stadtgarten 1
45276 Essen

Postanschrift:
Postfach 14 35 67
45265 Essen
Telefon : 0179 / 49 86 903
Fax: 0201 / 61 67 5 689

Vereinsregister-Nr.: 20229 beim Amtsgericht Essen
Vorsitzender Eduard Schreyer • Stlv. Vorsitzende Jutta Schiefer

IBAN: DE72 3605 0105 0001 2000 39 • Sparkasse Essen

Steuer-Nr.: 111 / 57 56 / 06 82 • Finanzamt Essen-Ost

www.unser-steele.de
Mail to: info@unser-steele.de

Steeler Bürgerschaft e.V.

Am Stadtgarten 1
45276 Essen

 

Postanschrift:
Postfach 143 567

45265 Essen


tel: 0201 - 61 67 5 489
mobil.: 0179 - 49 86 903
fax: 0201 - 61 67 5 689
mail.: info@unser-steele.de


Aktuelle Termine

Skat und Doko
(ab dem 24.11 alle 14 Tage)
Kontakt: 0179.49 86 903

20.04 - 06.06.2017
Ausstellung: Gerd Neysters

Magazin 276

Magazin der Bürgerschaft
Das bis zum Jahr 2010 bestehende "Steeler Bürgerblatt" wurde durch das neue Magazin 276 abgelöst. Moderner, klarer strukturiert und lesefreundlicher präsentiert sich das Magazin seitdem und setzt Akzente für ein neues Image des Stadtteils Steele.

Mag

Steele TV

Sendet, gewinnt und feiert










Archiv